Skip to main content
zurück

Spielend Berufe kennenlernen



5. Klassen zu Besuch

Mühlhausen. Einen erlebnisreichen Eindruck erhielten die 47 Schüler der beiden 5. Klassen der Mittelschule Berching mit ihren Lehrkräften Gerlinde Delacroix, Verena Pritschet, Josef Simon bei FISCHER Licht & Metall.

FISCHER schloss im letzten Jahr auf Basis des vom bayerischen Arbeitgeberverband initiierten Projektes „come with me“ mit der Mittelschule Berching eine Kooperationsvereinbarung. Im Rahmen dieses Projektes sollen Kinder bereits früh eine Orientierungshilfe für spätere Ausbildungsberufe in der Metall- und Elektrotechnik erhalten.

Die Auftaktveranstaltung für die Kooperation begann mit einer Unternehmenspräsentation mit integrierter Betriebsbesichtigung. Bei dieser konnte das zunächst Gehörte, Live und in Farbe bestaunt werden. Besonders begeistert waren die Schülerinnen und Schüler von der schnellsten Stanzmaschine der Welt.

Im Anschluss lernten die Schülerinnen und Schüler durch Spiele mit den aktuellen Auszubildenden des Unternehmens das korrekte Vermessen und Berechnen von Objekten. Die gemeinsame Brotzeit wurde genutzt, um sich über die grundlegenden Anforderungen einer Lehrstelle zu informieren.

Den Abschluss dieses ereignisreichen Vormittags bildete die Fragerunde. In dieser ließen alle Beteiligten ihre Eindrücke noch einmal Revue passieren und weitere offene Themen wurden beantwortet.